Nach einem tollen ersten Jahr möchten wir einen Schritt weiter gehen. Roundnet macht nicht nur Erwachsenen Spaß, sondern ist auch für Kinder eine tolle Alternative zu herkömmlichen Sportarten, wie Fußball, oder Leichtathletik.

Ab dem 20.04.2022 ist es jeden Mittwoch von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr möglich, auf dem Charlottenhof beim ersten Roundnet-Training für Kinder in ganz Sachsen teilzunehmen. Kindertrainer Lennart sagt: „Es ist fantastisch, wie schnell unsere jungen Toucans die Sportart lernen. Die Bewegungsabläufe sind zwar zu Beginn noch etwas ungewohnt, aber die Kinder erlernen sehr schnell die notwendigen technisch-koordinativen und taktischen Fähigkeiten.“

Neben neuen Bewegungserfahrungen sticht besonders die hohe aktive Bewegungszeit und die neue Abwechslung dank eines 360° Spielmodus heraus. Da maximal 4 Kinder gleichzeitig an einem Netz stehen kommen wirklich alle zum Zug und sind nach dem Training ausgepowert.

Auch Trainerin Caro freut sich auf den Zuwachs der Abteilung: „Sportarten entwickeln sich erst richtig durch den Nachwuchs. Es wird sich zeigen wie stark SpielerInnen sind, die schon in jungen Jahren mit Roundnet begonnen haben. Aktuell können die SportlerInnen in Deutschland auf maximal 4 bis 5 Jahre Erfahrung zurückgreifen. Wir wollen mit unserer Kinderabteilung frühzeitig den Sport in Leipzig fördern.“

Das klingt sehr vielversprechend und nach einer spannenden Zukunft für uns Toucans.

Falls auch deine Kinder nach Abwechslung rufen, oder bisher nicht für Sport zu motivieren waren, dann sind wir der richtige Ansprechpartner.

Kategorien: Allgemein