https://www.leipziger-crowd.de/roundnetlindenau

Unser Angebot wird sehr gut angenommen und es kommen jede Woche mehr Interessenten. Aus einem 4 Mann-Training wurde schnell eine 12er Gruppe und aktuell müssen wir die Gruppe sogar auf zwei Tage aufteilen, da maximal 20 Personen zusammen trainieren dürfen. Von so großer Begeisterung haben wir zwar geträumt, aber nicht damit gerechnet. Deshalb stoßen wir mit unseren Trainingsgeräten auch an die Grenze. Zwar bringen alle Mitglieder ihre privaten Roundnet-Sets mit (Sets nennt man die Spikeballnetze), damit aber auch Anfänger ohne eigene Ausrüstung problemlos bei uns trainieren können und perspektivisch keine private Ausrüstung benötigt wird, wollen wir mithilfe einer Spendenaktion die nötige Grundausstattung für unsere Abteilung anschaffen.

Aus diesem Grund haben wir ein Crowdfunding auf der Seite Leipziger Crowd ins Leben gerufen und uns zum Ziel gesetzt 1400 € für Vereins-Netze und Bälle zu sammeln. Für den Einzelnen sind 1400€ eine große Summe, doch gemeinsam hoffen wir unser Ziel zu erreichen um Roundnet in Leipzig zu etablieren und auch Kinder an Schulen für die Sportart zu begeistern.

Wir würden uns total freuen, wenn ihr die Infos verbreitet und eine Kleinigkeit spendet, um uns zu unterstützen. Schon mit 5€ oder 10€ kommen wir unserem Ziel ein Stück näher.  Auf der Crowdfundingseite gibt es auch ein paar lustige Prämien, oder schaut doch gerne mal bei unserem Training vorbei, wir trainieren dienstags (17-19 Uhr) und freitags (18:30-21:00 Uhr).

Bei Interesse könnt ihr auf der folgenden Seite spenden:
https://www.leipziger-crowd.de/roundnetlindenau

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße vom Roundnet Team

 

Kategorien: Allgemein